Book about everything of interest (2015)

Das Buch besteht aus online verfügbaren Listen von algorithmisch zusammengestellten Auflistungen: Die am meisten gesuchtesten Büchern, bekannten Politikern, markanten Aufständen und populären Verschwörungstheorien sind unkommentiert hintereinandergestellt. Diese Listen sind in für Suchfunktionen adaptierten Formulierungen im Buch gedruckt. In einem Büchersystem, das mit Worterkennung arbeitet ist es so für kurze Zeit das Buch, dass auf fast alle Suchanfragen einen Treffer darstellt- wenige Sekunden später ist es bereits veraltet.

698 Seiten, Hardcoverbindung


gezeigt während der Museumsnacht Köln, 2015 an der KHM Köln